Ausdruck der Webseite von http://www.ms-neustadt.de
Stand: Samstag, 4. April 2020 um 07:55 Uhr
Sie sind hier: Schulleben2018 / 2019
Sie sind hier: Schulleben2018 / 2019

Alles Kräuter - oder was?

7A und 7B-G besuchen die Umweltstation in Waldsassen

Am 30. April 2019 fuhren die Klassen 7a und 7G mit ihren Klassenleiterinnen Frau Brunner, Frau Grünauer und der Soziales Lehrerin Frau Schmidberger nach Waldsassen in die Umweltstation.

Thema: verschiedene Kräuter kennen lernen

Frau Stark von der Umweltstation ließ den Schülern Giersch  und weitere Wildkräuter probieren und sammeln. Daraus bereitete sie mit einer Gruppe ein Erfrischungsgetränk aus  Wasser, Apfelsaft und den grünen „Vitaminbomben" zu.

Aus Äpfeln, Bananen und den Wildkräutern gab es grüne Smoothies. Die Optik ließ den ein oder anderen zweifeln, geschmacklich überraschte das Getränk.

Schülern bereits von zu Hause bekannt: Überrascht waren sie von einem Gewächs, das nach einem beliebten Getränk riecht – das Colakraut.

Vielleicht brauchen wir das auch für den Schulgarten.

 

Danach gab es verschiedene getrocknete Kräuter und Blüten wie Salbei, Minze, Zitronenmelisse, Kamille, Liebstöckel, … Sie wurden mit Salz in einem Mörser zerkleinert und so stellte jeder Schüler sein individuelles aromatisches Salz her. Für manche war es gleich ein passendes Geschenk für Muttertag.

Bei Frau Nacke, unserer Diplom-Sozialpädagogin und Kräuterführerin, gab es Spiele rund um Wildkräuter. Highlight dieser Station war das Essen von Brennnesseln. Mit einem Trick und viel Mut kann man die Brennhaare entfernen. Manche der Schüler trauten sich an das doch unbeliebte, z.T. schmerzhafte Grün heran und griffen begeistert zur nächsten Brennnessel.

 

Mit vielen neuen Erfahrungen und Eindrücken ging es dann wieder Richtung Heimat zurück.

(Bericht: Sabine Schmidberger)




Mittelschule Neustadt a.d.Waldnaab
Bildstraße 9
92660 Neustadt a.d.Waldnaab
Telefon: 09602 / 74 30
Fax: 09602 / 918 025
"Man kann einem Menschen nichts lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst
zu entdecken" - Galileo Galilei
© 2020 - Mittelschule Neustadt a.d.Waldnaab
© 2020
Stadt Neustadt a.d.Waldnaab