Ausdruck der Webseite von http://www.ms-neustadt.de
Stand: Dienstag, 14. Juli 2020 um 19:09 Uhr
Sie sind hier: Schulleben2018 / 2019
Sie sind hier: Schulleben2018 / 2019

Erste-Hilfe-Kurs der achten Klassen

Schüler werden Ersthelfer

Am 23. und 24. Oktober nahmen die Klassen 8A und 8B-M am Erste-Hilfe-Kurs von Förderlehrerin Doris Pensky teil, die für das Rote Kreuz (Wasserwacht Neustadt) als Ausbilderin fungierte. Frau Jutta Brunner, Lehrerin der Klasse 7G nahm ebenfalls teil und absolvierte alle Übungen zusammen mit den Schülern. Unerwartet erfuhr Frau Pensky kompetente Unterstützung durch Herrn Alfred Bergler (Begleitperson eines Schülers aus der Gruppe), der sich, als erfahrener Feuerwehrmann, mit Erster Hilfe natürlich gut auskennt.
 
Die 26 Teilnehmer des Kurses erfuhren, wie man situationsgerecht helfen kann. In diesem Zusammenhang lernten sie z.B. Verbände anzulegen, die Schocklagerung, einen Bewusstlosen in die „Stabile Seitenlage" zu bringen, sowie eine Person mit Herz-Kreislauf-Stillstand mithilfe der Herz-Lungen-Wiederbelebung zu retten . Hier durften die Schüler auch erfahren, dass ein Defi gar nicht so schwer zu bedienen ist.
 
Der Rautek-Griff zur Bergung von Personen aus einem Auto, sowie das Tragen einer Person mit Hilfe eines Tragerings waren ebenfalls Inhalt des Kurses. Es wurden natürlich auch Themen wie Schlaganfall, Herzinfarkt usw.behandelt, aber die praktischen Übungen machten den Schülern am meisten Spaß.



Mittelschule Neustadt a.d.Waldnaab
Bildstraße 9
92660 Neustadt a.d.Waldnaab
Telefon: 09602 / 74 30
Fax: 09602 / 918 025
"Man kann einem Menschen nichts lehren,
man kann ihm nur helfen, es in sich selbst
zu entdecken" - Galileo Galilei
© 2020 - Mittelschule Neustadt a.d.Waldnaab
© 2020
Stadt Neustadt a.d.Waldnaab